Über mich

Schon immer sehr bewegungsfreudig kam ich in einer meiner schwersten Lebensphasen zum Yoga, als 180°-Wende nach völligem ausgelaugt sein. Ich begann in einem Yogastudio in Konstanz und fand sehr schnell Gefallen an der täglichen Praxis, was mich sowohl äußerlich, als auch innerlich zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit  brachte. Nach ungefähr 2 Jahren des kontinuierlichen Übens begann ich dann bereits meine erste Ausbildung bei der SKA in Bad Wörishofen.

Yoga ist bis heute, nach inzwischen 27 Jahren, ein Anker des bei mir Ankommens, der Verbindung zum inneren Wesen. Ich kann mir ein Leben ohne regelmäßige Übungspraxis gar nicht mehr vorstellen, und bin zutiefst dankbar für alle Hilfestellungen, die ich auf meinem Weg bekommen habe.

  • 1990 Beginn der Yogapraxis in der Schwangerschaft
  • 1991 Geburt eines Sohnes
  • 1995 Yogalehrerausbildung in Bad Wörishofen bei der Sebastian Kneipp Akademie
  • 1998 Abschluss der Yogaausbildung, Yogalehrerin SKA
  • 1999 Yoga für Schwangere, Iyengar Yoga
  • 2000 Erlernen des Viniyoga im Einzelunterricht
  • 2002 Yoga mit behinderten Kindern bei R. Sriram
  • 2002 Integrative Energietherapie Ausbildung
  • 2005 Praxiseröffnung in Radolfzell
  • 2006 Diplom für Integrative Energietherapie
  • 2007 Yoga und Heilung Kloster Gerode
  • 2009 Ausbildung Heilpraktiker Psychotherapie
  • 2010 Leben aus der Vision mit Ilona Selke/Bali
  • 2012 Clarity Prozess nach Jeru Kabbal
  • 2013 Indienreise 3 Mon. mit dem Rucksack
  • 2014 Yinyoga Basis bei Stefanie Arend
  • 2015 Yinyoga Meditation
  • 2016 Yinyoga und Faszien
  • 2017 Umstrukturierung der Praxisarbeit
  • Schwerpunktverlagerung auf Einzelbehandlungen
  • Craniosacrale Behandlung, Energetische Heilarbeit,
  • Yoga, Hormonyoga in Einzelcoaching
  • Yinyoga in der Kleingruppe