Yoga Varianten

 

Yinyoga Kleingruppe

 

Yoga ist eine Jahrtausende alte Übungsmethode, um Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Das Ziel ist das zur Ruhe kommen des sich ständig bewegenden Geistes.

Um dies annähernd zu erreichen, werden als "Hilfsmittel" der Körper mit den Übungen - asanas- und vor allem auch der Atem und ganz bewusste Atemlenkungen - pranayama - eingesetzt. Der Rückzug der Sinne -pratyahara- als auch hohe Konzentration -dharana- führen schließlich zur Meditation.

Außerdem zählen zum Yogapfad die Yamas, bei denen es um das Verhalten gegenüber der Mitwelt geht, und die innere Haltung, die Bereitschaft sich von emotionalen Lasten und hinderlichen Verhaltensmustern zu lösen.

 

Im Yinyoga geht es in aller erster Erfahrung darum, los zu lassen, im Körper, im Atem, also gleichmäßig fließend zu atmen, und in den Bewegungen des Geistes.

Jede Teilnehmerin begibt sich, ganz ihrer körperlichen Fähigkeiten entsprechend, in eine gesunde und vor allem bequeme Körperhaltung. Hierzu werden alle möglichen Hilfsmittel eingesetzt, sodass ein reales Loslassen der Muskulatur möglich wird. Wir bleiben mindestens 3 Minuten in einer Haltung und begeben uns durch dieses länger gehaltene Asana in einen Zustand der tiefen Entspannung.

Außerdem rollen wir unsere Faszien aus und lernen unseren Geist zu fokussieren, sodass Meditation bald ermöglicht wird.

Fortlaufender Kurs ohne wöchentl. Verpflichtung in der Kleingruppe bis zu 5 TN. Dadurch wird eine sehr gute Unterstützung möglich.

 

Kosten pro ÜE = 90 Min.  15.-€

 

Beginn: Mi, 13.03.2019    um 19:30

Ort:       Paul-Gerhardt-Str.11

             Radolfzell Böhringen

 

 

 


Yoga Einzelcoaching

Im Einzelcoaching gehe ich ganz individuell auf Deine Bedürfnisse und Deine körperl.-seelische Verfassung ein.

Du hast die Möglichkeit zu kombinieren:

Yoga und Atemwahrnehmung bis hin zur Lenkung

Yoga und Faszien

Yoga dynamisch-----Ruhe

Yoga Standhaftigkeit------Leichtigkeit

Yoga und Craniosacrale Behandlung

Yoga und energetische Heilarbeit

 

Ich versuche bei jeder Klientin die momentane Verfassung zu erspüren und u.a. auch im Gespräch zu erfassen, um dann dementsprechend zu agieren. Weiterhin verfüge ich über eine Weiterbildung mit behinderten Kindern und habe Erfahrungen mit TN mit MS-Erkrankung oder anderen körperl. Einschränkungen. Bitte rufen sie mich an, um mir eine erste, kurze Schilderung ihrer Wünsche zu vermitteln.

 

Siehe auch noch unter den Buttons "Cranio" und "Energetische Heilarbeit"

 

Kosten:   90Min.  75.-€

 

Hormonyoga

Hormonyoga ist eine spezielle Form von Yogaübungen, die sich aus Asanas, Atemlenkungen und Energielenkungen zusammensetzt.

Er wurde von Dina Rodriguez begründet und jahrelang von Ärzten begleitet, die bei regelmäßigem Üben eine drastische Veränderung des weiblichen Hormonspiegels beobachten konnten.

Hormonyoga wird bei jeglicher Art von hormonellem Ungleichgewicht eingesetzt, ist für jedes Alter geeignet und wirkt immer in die jeweilige Richtung ausgleichend und regulierend.

Da jede Frau einen ganz individuellen Hormonspiegel und dem entsprechend auch ganz eigene Bedürfnisse hat, wird diese Form des Yoga nur im Einzelcoaching angeboten. Ziel ist, dass nach ca. 5-6 Einzelstunden ein selbständiges Üben nach den Vorlagen möglich wird, sodass das Übungsprogramm ein fester Bestandteil des Alltags werden kann.

 

Kosten:      90Min.                 75.-€

                  6mal 90 MIn:     420.-€  danach ist ein selbständiges Üben nach genauer Vorlage möglich